Arbeitsgruppe: Senioren und Internet


Bilder: Reiniger

Problem: Wir hinterlassen Spuren im Internet, kleine Programme nisten sich ein, der Computer

schleppt immer mehr Ballast mit sich herum. Jetzt wird der Computer wieder langsamer!

Also müssen wir den Computer reinigen, dazu gibt es ein kleines, kostenloses Programm

Im Internet. CCleaner. Wir laden das Programm  aus dem Internet, indem wir in die Suchmaschine

CCleaner eingeben. Wir laden Programme immer von den offiziellen Seiten oder Seiten

von bekannten Computerzeitschriften, wie Bild, Chip und andere. Wir werden nie nach

Anschrift und Namen gefragt, dann sind wir falsch und brechen ab.

So funktioniert das Reinigen:

  1. CCleaner aufrufen.
  2. STARTE CCLEANER anklicken, OK klicken.
  3. CCleaner löscht nun diesen Ballast, dann das Programm rechts oben beenden.

 

 

BEMERKUNG: WIR VERÄNDERN KEINES DER KÄKCHEN AUF DER LINKEN SEITE!

Das ist etwas für Experten!

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!